• Nicolas Bradshaw i Arne Hartig uz donirani uređaj
  • Pročelnica Badovinac, Bradshaw, Hartig i studentice biotehnologije
  • Centrifuga



Autor: Antonela Galić / HRT - Radio Rijeka.

Wertvolle Spende der deutschen von Humboltstiftung an die Rijekaer Abteilung für Biotechnologie

Nach dem 1.Platz im Wettbewerb spendete die Alexander von Humboldt-Stiftung der Biotechnologischen Fakultät der Universität Rijeka Ausrüstung im Wert von rund 20.000 Euro. Sie wurde von Arne Hartig, Kulturattaché der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Zagreb, überreicht.

Die Sachspende wurde von PD. Dr. Nicholas Bradshaw, der im Juni dieses Jahres als ehemaliger Stipendiat der Alexander von Humboldt-Stiftung mit Sitz in Bonn in die Abteilung Biotechnologie eingetreten ist, entgegengenommen.

Die Zentrifuge ist eine Vorrichtung, die biologische Materialien von wissenschaftlicher Bedeutung bei hoher Rotationsgeschwindigkeit von Flüssigkeiten isoliert. Die Kapazität beträgt vier Liter bei einer Maximal-Drehzahl von 13.700 U / min. Sie wird zur Untersuchung der Proteinreinigung bei häufigen und schweren psychischen Erkrankungen wie Schizophrenie und Depression eingesetzt.

Mitglieder anderer Laboratorien können das Gerät auch für ihre Forschungszwecke nutzen.